Arsenal besiegte Manchester United und belegte den fünften Platz in der Premier League

Arsenal besiegte Manchester United und belegte den fünften Platz in der Premier League

Nach der elften Runde der Premier League überholte Arsenal Manchester United und stieg auf den fünften Platz auf. Manchester United ist erneut auf starke Forderungen von Fans gestoßen, Solskjaer zu feuern. Sie wollen wirklich nicht, dass dieses Team von ihm so ruiniert wird. Nachdem Manchester United gewonnen hatte, schickte Solskjaer in diesem Spiel erneut Mason Greenwood. Er setzte Edinson Cavani und Cristiano Ronaldo nicht weiter als Partner ein.

Die Mentalität von Ole Gunnar Solskjær hat sich nicht geändert, er hält weiterhin an seinem strategischen Beschäftigungsplan fest. Ole Gunnar Solskjær war mehr als zwei Jahre lang Trainer von Manchester United Trikot, aber seine Trainerbilanz ist instabil. In den letzten Jahren hat Manchester United immer wieder wichtige Spiele verloren. Sie verloren auch im Finale der Europa League 2019 gegen Arsenal. Arsenal hat immer geglaubt, dass Mikel Artetas Trainerfähigkeiten unausgereift sind und er echte Spiele und mehr Zeit zum Erleben braucht. Als Juventus und Chelsea ihre jungen Trainer entließen, wurde Mikel Arteta immer noch von Arsenal verlassen.

Mikel Arteta ist auch ein Spieler, der in seiner Jugend ein Arsenal Trikot trug, daher ist das Team bereit, ihm eine Chance zu geben, aufzutreten. Arsenal hat sich tatsächlich für einen Neustart entschieden, daher ist das Team immer noch bereit, Arteta mit Zuversicht zu übergeben. Auch nach mehr als einem Jahr hat sich Arteta den Zweifeln des Publikums nicht geschlagen. Seine starren Augen machten Arsenal-Fans voller Erwartungen. Die Fans von Manchester United haben jedoch keine Erwartungen an Ole Gunnar Solskjær. Er nahm die Mentalität der Stärke des Spielers nicht ernst.